Plus Yoga


Sunday-morning-Yoga

An diesem Morgen nehmen wir uns Zeit für einen entspannten und bewussten Einstieg in den Sonntag. Wir greifen Themen aus dem aktuellen Gruppenunterricht auf und vertiefen sie oder üben etwas ganz Neues. 

Die Yogalektion wird etwas mehr als eine Stunde dauern.

Im 2. Teil des Morgens möchte ich mit Euch eine geführte Meditation üben. 

In der Meditation wird unser Geist nochmals ganz anders gesammelt und ausgerichtet als während der Yogaübungen. 

Während wir asana (Yogaübungen) praktizieren, entwickeln wir ein besseres Bewusstsein für unseren Körper und unseren Atem. Wir lernen beides sanft zu führen und spüren immer besser, wie wir die Übungen ausführen müssen, dass sie uns wohltun.

Genauso geschieht es auch mit unserem Geist in der Meditation. Wir erfahren deutlicher wie er arbeitet und lernen ihn sanft und geduldig zu lenken. Das Resultat ist mehr innere Ruhe, klarere Gedanken und mehr Heiterkeit in unserem Gefühlsleben.

Termine 2019:

3. November, 10.00 bis 11.30 Uhr

 

1. Dezember, 10.00 bis 11.30 Uhr


NEU! Yogaferien im Piemont

Es ist ein lange gehegter Wunsch von mir Yogaferien anzubieten. Nun habe ich einen wunderschönen Kursort im norditalienischen Piemont gefunden um dieses Projekt zu verwirklichen.

Hoch über dem Dörfchen Ponti liegt das Ferien- und Seminarzentrum Punto VerdeFür mich ein idealer Ort zum Yoga üben, Kraft tanken, neue Pläne entstehen zu lassen oder einfach zu sein. Der "Punto Verde" wird liebevoll geführt von Ursula Stör, welche vielen Schaffhausern noch bekannt ist, aus ihrer Zeit im Behinderten-Wohnheim "Lindlihuus".

 

Reserviere dir schon heute das Datum für die Yogaferien:

Montag, 20 April bis Freitag, 24. April 2020!

Ausgebucht. Warteliste

Impressionen rund um das Seminarzentrum